Fortbildung: Schlagzeug und Percussion (Grundkurs)

Seminar-Beschreibung

Das Spielen mit Instrumenten erfordert von der Lehrkraft selbst ein hohes Maß an Spielfertigkeit. In diesem Kurs werden die Lehrkräfte praktisch zu Experten.
Alle Inhalte sind für die Unterrichtspraxis konzipiert und praktisch erprobt.

Drum-Set:

  • Bodypercussion, Koordinationsübungen
  • Stickcontrol, spieltechnische Grundlagen
  • Aufbau des Drumset, Geschichte
  • Erarbeitung von Grundrhythmen (binär, tertiär)
  • Rhythmische Grundlagen verschiedener Stilrichtungen aus Rock und Pop
  • Notation

Percussion:

  • Spielweise der Instrumente - traditionell und Alternativen
  • Alltagsgegenstände (Stifte, Bücher etc.)
  • Übungen / Playalongs zu ausgewählten Stücken mit den o.g.Instrumenten
Kursnummer NRW-2020-10
Datum 21.03.20
Zeit 10:00–17:00
Ort
Anne Frank Realschule Bochum
Heinrichstr. 2, 44805 Bochum
Referent
Uwe Otto

Uwe Otto, Jahrgang 1957 Musik und Chemielehrer, Schlagzeuger und Percussionist. Studium am Studienseminar Schlagzeug in Kiel bei Paulgerfried Zulauf. Mehrere längerfristige Studienaufenthalte in Ghana (Odehe Dance Company, Addya Addy ua.) Brasilien uvam. Zuletzt drei Jahre im Auslandsschuldienst in Rio de Janeiro und Ausbildung in verschiedenen Sambaschulen, ua. Sao Clemente, Monobloco und Bangalafumenga. Autor des Lehrwerkes „Percussionklasse“, erschienen im Schott Verlag.

Preis Mitglied

€ 35,00

Preis Nichtmitglied

€ 50,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 20,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 20,00

Preis Referendare (Mitglied)

€ 20,00

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 20,00

Zusätzliche Infos

Das Mitbringen eigener Instrumente ist erwünscht aber nicht notwendig. Bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung ist erforderlich. 

Veranstalter
LV Nordrhein-Westfalen
Freie Plätze ja
Anmeldeschluss 14.03.20
Anmeldung Jetzt anmelden