Das iPad als Lehrwerkzeug

Seminar-Beschreibung

Dieser Workshop fokussiert das iPad als Werkzeug in der Hand des Lehrenden. Aus eigenen Praxiserfahrungen herauswerden Apps und Funktionen des iPads vorgestellt und erprobt, welche den (Musik)Unterricht unterstützen undbereichern, die Unterrichtsvorbereitung erleichtern und ein papierloses Büro im Lehreralltag ermöglichen. LeitendeFragen dabei sind: Was kann das iPad besser als herkömmliche (digitale) Medien. Wie wird der Unterricht für meineSchülerInnen und für mich selbst dadurch anschaulicher, besser organisiert, welche neuen Unterrichtssettings werdenermöglicht?

Kursnummer NRW-2020-14
Datum 05.06.20
Zeit 15:30–18:30
Ort
Kardinal-von-Galen-Gymnasium Münster (Hiltrup)
Zum Roten Berge 25 , 48165 Münster
Referentin
Linda Lühn

Linda Lühn ist neben ihrer Unterrichtstätigkeit am Kardinal-von-Galen Gymnasium in Münster als Fortbildnerin und Autorin von Unterrichtsmaterialien für die Fächer Deutsch und Musik tätig. Schwerpunkte ihrer (musik-)pädagogischen Arbeit sind u.a. die Einbindung von digitalen Medien wie iPads im Unterricht. Hier entwickelte sie bereits Konzepteneuer digitaler Musikschulbuchformen, leitete die Implementation von iPads am Freiherr-vom-Stein Gymnasium Münster und greift auf eine langjährige Erfahrung im Bereich des Unterrichts mit iPads zurück.

Preis Mitglied

€ 35,00

Preis Nichtmitglied

€ 50,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 20,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 20,00

Preis Referendare (Mitglied)

€ 20,00

Preis Referendare (Nichtmitglied)

€ 20,00

Zusätzliche Infos

Parkplätze sind vorhanden.

Veranstalter
LV Nordrhein-Westfalen
Freie Plätze ausgebucht
Anmeldeschluss 21.05.20
Anmeldung Für die Warteliste anmelden
(4 Anmeldungen auf der Warteliste)