Fortbildung: Die „Vier Jahreszeiten“ im ganzheitlichen Musikunterricht der Grundschule

Seminar-Beschreibung

Im Mittelpunkt des Kurstages stehen sowohl Lieder, Spielstücke und Tänze als auch Hörbeispiele aus der Klassischen Musik zu den Unterrichtsinhalten „Frühling, Sommer, Herbst und Winter“. Das Thema der „Die Vier Jahreszeiten“ ermöglicht nicht nur einen ganzheitlichen Musikunterricht, sondern schafft auch eine hervorragende Verbindung zu den Fächern Deutsch, Sachunterricht, Kunst und Sport.

 

Ganzheitlicher Musikunterricht in der Grundschule sowohl für fachfremde Kolleginnen und Kollegen als auch für Musikfachkolleginnen und -kollegen

Kursnummer NRW-2017-08
Datum 06.05.17
Zeit 10:00–17:00
Ort
Borndalschule Altenberge
Gooiker Platz 3, 48341 Altenberge
Referentin
Lie Bruns, BMU NRW

Lie Bruns ist Grundschullehrerin in Düsseldorf-Kaiserswerth. Schwerpunkt ihrer musikpädagogischen Arbeit ist eine intensive Chor- und Musiktheaterarbeit an ihrer Schule. Seit vielen Jahren ist sie als Moderatorin in der Lehrerfortbildung auf Landes- und Bundesebene tätig.

Preis Mitglied

€ 25,00

Preis Nichtmitglied

€ 40,00

Preis Studierende (Mitglied)

€ 20,00

Preis Studierende (Nichtmitglied)

€ 20,00

Preis Referendare (Mitglied)

Preis Referendare (Nichtmitglied)

Zusätzliche Infos

Materialkosten: ca. 10-15€

Veranstalter
LV Nordrhein-Westfalen
Freie Plätze ausgebucht
Anmeldung Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.